Neueste Beiträge

  • Dancing Kids. Musik-Tipps für Kinder.

    Dancing Kids. Musik-Tipps für Kinder.
  • Immun-Booster für die Grippezeit. Kurkuma, Zimt, Lemon & Co.

    Immun-Booster für die Grippezeit. Kurkuma, Zimt, Lemon & Co.
  • #Kinderhotel | Familienurlaub in Österreich im Kinderhotel Bär.

    #Kinderhotel | Familienurlaub in Österreich im Kinderhotel Bär.
  • Wildtierpark-Safari und Abenteuerspielplatz mit Sommerrodelbahn in Daun.

    Wildtierpark-Safari und Abenteuerspielplatz mit Sommerrodelbahn in Daun.

Food | Rezept. Halloween Cookies.

gruselige Halloween cookies

Halloween cookies

Buuhh!!! Da bin ich wieder :). Die letzten Tage war es sehr ruhig hier, aber wir alle mussten erstmal unseren fiesen Virus auskurieren. Wieder weitestgehend fit, melde ich mich heute mit einem easy peasy Halloween-Rezept bei euch zurück.

Auch wenn sie nicht so aussehen, diese gruseligen Halloween Cookies könnt ihr ganz perfekt mit euren Kindern zusammen für Halloween machen. Denn ich war dieses Mal faul – und zwar so richtig – und habe ausnahmslos mit Fertigprodukten gearbeitet. Zeit an der Rührschüssel: 0 Minuten. Spaß macht’s trotzdem, die Kinder können beim Ausrollen, Ausstechen, Zusammenlegen & Verziehen helfen.

Halloween cookies Monster halloween cookies skelett Knochen  halloween Kekse gruselig

Halloween Cookies – Zutaten

und das braucht ihr:

1x Fertig-Mürbeteig aus dem Kühlregal

1x Rollfondant weiß oder farbig

Konfitüre

Zartbitterschokolade zum Verzieren. Oder auch farbige Zuckerstifte, Perlen, Zuckeraugen und was euch sonst noch gruseliges einfällt ;).

 

Fertig-Mürbeteig nun kurz durchkneten und auf etwas Mehl ausrollen (siehe Packungsbeilage). Falls ihr lieber den Teig selbst machen wollt, habe ich hier ein super Mürbeteig Rezept für euch. Teig ausstechen und backen.

Sobald die Halloween Kekse ausgekühlt sind, könnt ihr den Fondant ausrollen und ebenfalls mit den Förmchen ausstechen. Die Halloween Kekse nun mit ein wenig Konfitüre bestreichen und den Fondant auf die Kekse legen.

Jetzt einfach die Halloween Cookies nach Lust & Laune verzieren.

Zum Verzieren / Schreiben eignen sich besonders farbige Zuckerstifte (Rot & Schwarz)  oder ihr schmelzt Schokolade und füllt sie in einen Spritzbeutel mit sehr schmalem Aufsatz (so habe ich es gemacht.). Falls die Schokolade sehr dickflüssig ist, könnt ihr ein zwei Tropfen neutrales Öl hinzugeben – das funktioniert super!

Tipp: weißer Fondant kann auch einfach mit flüssiger Lebensmittelfarbe eingefärbt werden. Zu Halloween passt super Orange!

Und hier findet ihr noch weitere Rezeptideen zu Halloween.

Wünsche euch ein schönes gruseliges Halloween, mit schaurigen Kostümen, leuchtenden Kürbissen, ganz viel Süßem & glänzenden Kinderaugen.

Zu Halloween werden wir es uns mit Kürbissuppe und Stockbrot bei Freunden gemütlich machen…

Süßes oder Saures!!!!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.