Neueste Beiträge

  • #Köln | Stand Up paddling am Bleibtreusee mit Kindern.

    #Köln | Stand Up paddling am Bleibtreusee mit Kindern.
  • Zeit ohne Kinder. Schlechtes Gewissen fehl am Platz!

    Zeit ohne Kinder. Schlechtes Gewissen fehl am Platz!
  • Produktlieblinge im Juni. Ganz viel Summer- Beauty.

    Produktlieblinge im Juni. Ganz viel Summer- Beauty.
  • #Köln | Café-Vorstellung: Heilandt Rösterei Tor 5 mit Kreativ-Markt & Kids-Shop in …

    #Köln | Café-Vorstellung: Heilandt Rösterei Tor 5 mit Kreativ-Markt & Kids-Shop in der Nähe.

#Köln | Vegetarisch und vegan Essen im Deli & Smooth im Belgischen Viertel.

Wenn Jana und ich nach einem neuen Frühstückst-Spot in Köln suchen, machen wir das mittlerweile  immer über Instagram. Oft entdecken wir ein neues Café dort auch rein zufällig, weil bereits ein „Influencer“, ein Foto gepostet hat. Wichtig für uns: ein vegetarisch und bestenfalls veganes Angbot, Lage in Köln oder Bonn.

Als wir das neue Café Deli & Smooth im Belgischen Viertel in Köln entdeckten, war ich ganz aus dem Häuschen. Endlich, ein neues vegetarisch + veganes Café mit Frühstück, Mittagstisch und KUCHEN. Wir entschieden uns das Café zu unserem obligatorischen Frühstücks-Date aufzusuchen. 🙂

Neues Café für Vegetarier und Veganer in Köln – Deli & Smooth.

Als wir das kleine Deli antrafen, lag es noch etwas verschlafen in der Lütticher Straße. Ein Tisch war mit mehreren Mädels besetzt, mit denen wir auch direkt ins Gespräch kamen. „Ihr müsste unbedingt das Rührei nehmen. Ich weiß nicht was er (der Koch) damit macht, aber es ist das beste Rührei was ich JE gegessen habe!“, klärten sie uns auf. Mehr musste zumindest Jana nicht erfahren, ihre Entscheidung stand fest. Rührei it is!

Ich musste ein wenig länger grübeln. Wenn ich schon die Auswahl habe, dann sollte es natürlich vegan sein. Aber was nur? Im Deli & Smooth gibt es mal mehr als nur zwei Optionen für mich… Ich entschied mich für die healthy – Variante, eine Açai-Bowl mit Früchten, Beeren und Nüssen und dazu ein Hafermilch Cappuccino. Meine Açai Bowl war nicht nur ein Augenschmaus, sonder wie erhofft sehr gut und auch Jana war happy mir ihrem Rührei. Wobei ich nun nicht weiß, ob das Ei auch bei ihr auf Platz der Ei- Food-Charts gelandet ist. Bei meinem nächsten Frühstück werde ich die veganen Frühstückswaffeln testen, soviel steht schon fest.

Neben Rührei und gesunden Bowl, gibt es z.B. noch das Marrakesch-Ciabatta mit Ziegenkäse, Feigenmarmelade und Rote-Beete-Hummus, und als vegane Option das Avocado-Ciabatta mit Cashewmus und hausgemachtem Pesto. Klingt nicht schlecht. Auch die Getränke sind nicht nur Standard, so kann gewählt werden zwischen Smoothies, Golden, Rosa mit Rosenwasser und Black Latte mit Aktivkohle.

Während Jana noch ein kleines Business-Gespräch führen musste, schlenderte ich durch das kleine Deli & Smooth und betrachtete das Café genauer. Selbstgemachte Kokos Energy-Kugeln standen abgepackt in Tütchen  auf der Theke, frisches Obst in Körben und ein wenig Kuchen. Das sollte wohl später noch mehr werden – denke ich. Wie ich im Nachhinein erfahren habe, legt das Deli & Smooth vor allem aufs Mittagessen einen starken Fokus. Das werde ich sicher nochmals ausprobieren.

Fazit:

Mir hat das Café / Deli gut gefallen. Ich mag diesen „Secondhand Style“ vorm Eingang und auch das Interieur im Café sehr gern. Vegetarier und Veganer haben eine klasse Auswahl an Speisen und Getränken. Gefehlt hat mir morgens eine größere Kuchenauswahl – kann sein, dass es an anderen Tagen aber anders ist. Meine Acai Bowl war perfekt! Ich werde wiederkommen.

Café Deli & Smooth, Lütticher Str. 6, 50674 Köln. Für alle, die das vegetarische & vegane Essen lieben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.