Neueste Beiträge

  • Dancing Kids. Musik-Tipps für Kinder.

    Dancing Kids. Musik-Tipps für Kinder.
  • Immun-Booster für die Grippezeit. Kurkuma, Zimt, Lemon & Co.

    Immun-Booster für die Grippezeit. Kurkuma, Zimt, Lemon & Co.
  • #Kinderhotel | Familienurlaub in Österreich im Kinderhotel Bär.

    #Kinderhotel | Familienurlaub in Österreich im Kinderhotel Bär.
  • Wildtierpark-Safari und Abenteuerspielplatz mit Sommerrodelbahn in Daun.

    Wildtierpark-Safari und Abenteuerspielplatz mit Sommerrodelbahn in Daun.

MUMMY LIFE ♥ the BBgirl.

Geburtstags-t'shirt

Jetzt ist es schon fast zwei Wochen her, dass mein kleines großes BBgirl zwei Jahr alt geworden ist. Aber die Grippe – Leute ich hatte im Leben noch nicht solche Halschmerzen, nichtmals bei der Mandel-OP! – und mein XMAS-Special, haben mich so in Beschlag genommen, dass ich erst jetzt dazu komme.

Denn was wäre ein Mama-Blog, ohne vom BBgirls Geburstag zu berichten. Der Dezember war bisher für uns ein absoluter Krankheitsmonant und auch das BBgirl hat noch einen Tag vor ihrem zweiten Geburtstag gefiebert. Doch pünktlich zur Party kam das Okay vom Doc – die Party kann steigen, die Gäste dürfen kommen.

Bei uns werden die Geburtstage der Kinder immer groß gefeiert. Die nursovielekinderwiemanaltwird-Regel kennen wir nicht. So waren auch direkt einige Freunde vom BBgirl eingeladen und die Geschwisterkinder und die Mamis. Und mein Mann saß als Hahn im Korb mitten drin.

Ich kann das jeder Mama nur empfehlen – feiert die Geburtstage eurer Kinder ausgiebig. Es war wundervoll und ich habe noch so viele entzückende Bilder von diesem besonderen Tag im Kopf.

Wir waren zwar abends ziemlich erschöpft, als wir versucht haben das Chaos zu beseitigen – ihr könnt euch vorstellen, was Zweijährige alles zum Ausräumen und besonders zum Auspacken finden können – ich sag nur „Adventskalender!“. Aber dafür bin ich unbeschreiblich glücklich ins Bett gegangen. So hatte ich mir den Geburtstag für meine Tochter gewünscht – einen Tag an dem viel gelacht, genascht und gespielt wird … und der Kaffee für die Muddis nur so fließt.

Spielzeugkorb fürs Kinderzimmer // 2sprouds

Geburtstags-T'shirt - selbst gestaltet

Pixi-Heft Aufbewahrung

Nachtlicht Eis // Kinderzimmer

Pixi-Heft-Box / Kinderzimmer

Da ihr mein BBgirl ja aber nur von Bildern und von meinen doch eher sparsamen Erzählungen her kennt, dachte ich, ich verrate euch heute ein paar Dinge über meine kleine Maus.

Mein BBgirl…

…hat die dreckigste Lache, die ich je bei einem kleinen Kind gehört habe – und ich liebe das unendlich an ihr!

…ist ein Eis-Junky! Deshalb gab´s neben nem fetten Schokokuchen mit Gummibärchen – die von den Kindern alle säuberlich runtergepickt wurden – eine dicke Portion Vanille-Eis mit Smarties.

…läuft seit Februar und ich hatte Probleme richtige Schuhe für ihre Mini-Füße (Gr. 18) zu bekommen. Jetzt, nur ein paar Monate später, trägt sie Größe 23 und ihr könnt euch in etwa vorstellen, wohin mein Geld geflossen ist.

…geht gern morgens gemeinsam mit Josh aufs Klo, wobei sie auf ihrem Töpfchen nur so tut, als ob sie Pipi oder Kacka macht (leider) – aber der Gesichtsausdruck ist immer sehr authentisch.

…rastet aus vor Freude, wenn sie das Wasser im Schwimmbad sieht.

…sieht morgens aus wie ein kleiner Derwisch, weil ihre blonde Lockenpracht nach dem Aufstehen immer total strubbelig vom Kopf absteht. Haarspangen lässt sie sich bereitwillig ins Haar stecken, um sie anschließend mit einem frechen Grinsen alle wieder vom Kopf zu picken.

…lässt sie sich ohne Protest ins Bett legen, wenn sie nur richtig müde ist. Sie winkt dann zum Abschied und ruft Tschüss.

…pfeffert ihren Schnuller quer durchs Zimmer, wenn sie nicht schlafen will und weint dann nach ihrem verlorenen „Lullaaa“

…lässt sich gern lieb zureden, bevor sie einwilligt, dass man ihr die Pampers wechseln darf.

…liebt die Maus (Sendung mit der Maus) heiß und innig. Wenn sie die Sendung gucken will, legt sie den Kopf schräg und säuselt in einem süßen Ton „Meuus, jaaa?“ Achtung und dann kommt der berühmte Augenaufschlag „büüüütte Mama, ja?“

…liebt ihren Bruder mehr als uns 😉 und ist mindestens genauso sportlich wie er.

…ist immer in Bewegung und sie macht ständig Blödsinn. Kurz vor der Kita zieht sie sich nochmal aus oder überflutet mal eben das Gäste-WC. Die umgeworfenen Wassergläser können wir gar nicht mehr zählen.

…lacht viel, weiß was sie will und liebt es zu schmusen.

Geschenke vom BBgirl (auf den Fotos):

Pixi-Heft Aufbewahrung* by Done by Deer von Bello & Elsa

Korb mit Maus* by 3 Sprouds von Bello & Elsa.

Eis-Nachtlicht erhältlich hier.

Geburtstagshirt* mit Gliter 2 by My Mom Design.

Und ich habe für sie ein Puppenhaus aus Holz von einer Freundin abgekauft – ähnlich hier.


Zum dritten Geburtstag habe ich meinen Sohn einen Brief geschrieben – da war ich so richtig sentimental – wer also lesen mag: Brief an meinen Sohn zum dritten Geburtstag.

Keep smiling
Mareike

* vielen Dank für die Geschenke fürs BBgirl

Teilen:

3 Kommentare

  1. Dezember 14, 2015 / 19:38

    Ach ist das schön. Toller 2. Geburtstag. Und meine kleine Tochter, die Ende September zwei geworden ist, hat wirklich viele Gemeinsamkeiten mit deinem BBgirl. Das ist so ein cooles Alter.
    Alles Liebe, Kristin

    • Dezember 15, 2015 / 10:23

      Ja finde ich auch. Wir wollen auch gar nicht dass sie älter wird. Sie ist einfach so putzig 😍

  2. Dezember 15, 2015 / 15:46

    Toller Bericht! Sowas liest man gerne später und weis genau wie sie zu dem Zeitpunkt war und was sie konnte! <3

    Liebe Grüße Annika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.