• Gepostet in: Inspiration

    Willkommen im März. Der März ist für mich ein …

    Beitrag anzeigen
  • Gepostet in: style

    Frühling ich komme! Da dachte ich der Winter gehe nie zu Ende und …

    Beitrag anzeigen
  • Gepostet in: style

    Werbung | Ich wurde nicht mit einer Wallemähne geboren und daran wird auch keine …

    Beitrag anzeigen
  • Gepostet in: style

    Und plötzlich sind wir mitten drin – in der Weihnachtszeit. Heute habe ich die 3. …

    Beitrag anzeigen
  • Gepostet in: style

    Werbung | Heute, einen Tag vor Nikolaus, darf ich mein Türchen vom groß…

    Beitrag anzeigen
  • Gepostet in: style

    Das war eine stressige Woche, vollgestopft mit Terminen, die sich auch nicht mal eben verschieben …

    Beitrag anzeigen
  • #Köln | Café Südgold in Kölns Südstadt und das beste Bananenbrot der Welt.

    Wer hätte gedacht, dass Springbock und Turnhallen-Kasten-Dingsbums – seht ihr, ich weiß nichtmal wie wie die Dinger heißen – Atmosphäre und Gemütlichkeit ausstrahlen können? Meine Erinnerungen daran aus dem Sportunterricht sind nämlich eher bescheiden…

    Aber außer dem Interieur, erinnert im Südgold Café in Kölns Südstadt mal rein gar nichts an Sport, außer ihr zählt essen dazu. Während es draußen nämlich kalt, nass und windig war, hatten Jana aka MissBonneBonne, die kleine MiniMiss und ich es ziemlich gemütlich in unserer kleinen Sitzecke.

    1,5 Monate hatte ich Jana nicht gesehen, sie war nämlich auf Kreuzfahrt. Nun saß sie mir, fast schon ein wenig unverschämt gut erholt und sonnenverwöhnt, gegenüber 🙂 . Und wo lässt es sich besser die Geschehnisse der letzten Wochen besprechen, als bei einem unserer legendären 😉 Café-Dates.

    Die Bedienung nahm gleich drei Anläufe um unsere Bestellung aufzunehmen, da wir immer wieder davon abgekommen sind unser Frühstück auszuwählen und stattdessen redeten.

    Zum Schluss gab es dann aber eine schicke Müsli Bowl mit Joghurt & Obst für Jana und wohl das beste vegane Bananenbrot der Welt. Warm, mit Blaubeeren und Walnüssen, dazu ein cremiges Erdnussmus, gemischte Nüssen und Erdbeeren. Es war sehr lecker. Dann noch einen Pfefferminztee und eine kalte Homemade Limo mit Minze und Zitrone.

    Südgold,Trajanstraße 33, 50678 Köln

    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.