Neueste Beiträge

  • #Köln | Stand Up paddling am Bleibtreusee mit Kindern.

    #Köln | Stand Up paddling am Bleibtreusee mit Kindern.
  • Zeit ohne Kinder. Schlechtes Gewissen fehl am Platz!

    Zeit ohne Kinder. Schlechtes Gewissen fehl am Platz!
  • Produktlieblinge im Juni. Ganz viel Summer- Beauty.

    Produktlieblinge im Juni. Ganz viel Summer- Beauty.
  • #Köln | Café-Vorstellung: Heilandt Rösterei Tor 5 mit Kreativ-Markt & Kids-Shop in …

    #Köln | Café-Vorstellung: Heilandt Rösterei Tor 5 mit Kreativ-Markt & Kids-Shop in der Nähe.

Lovely Food ♥ Rezept Dino-Schokokuchen. Kinderbeburtstag Part I.

Letzte Woche haben wir Joshs 5. Geburtstag mit seinen Freunden gefeiert! Dieses Jahr wollten wir eigentlich mal ein paar weniger Kinder einladen als die Jahre davor. Eigentlich. Es waren 11. Davon 9 raubaukige Jungs!


Ich warte noch darauf, dass das Surren wieder aus meinen Ohren verschwindet. Denn ihr wisst ja, Kinder unterhalten sich nicht. Sie schreien! UND DAS DIE GANZE ZEIT! Mit Ausnahme, es steckt grad Schokolade oder eine andere Leckerei in ihren Mündern.

Ich weiß, das hört sich jetzt so an als müsste der Tag anstrengend gewesen sein. Stimmt, das war er auch! Aber dennoch auch ganz ganz großartig!!!!! Die Kinder waren glücklich und somit die Mama auch.

Heute könnt ihr einen kleinen Blick in unser Dino-Buffet werfen und ich habe noch ein Rezept für euch, für die leckerste Schoko-Torte überhaupt!

Kindergeburtstag Dinosaurier

Kindergeburtstag Dinosaurier Buffet

Kindergeburtstag Dino Schoko Torte

Dino-Kindergeburtstag: Schoko-Sahne-Torte



Josh hat sich einen Schokokuchen zu seinem Geburtstag gewünscht. Auf dem Blog Butterlust habe ich einen großartigen Dinosaurier Kuchen gefunden  – den Style habe ich übernommen, das Rezept ist aber mein eigenes.

Kochrezept Dino-Kuchen (Springform 20cm)

Buskuit-Torte

5 Eier

100 g Zucker 

1 Vanillinzucker

80 g Mehl

60 g Speisestärke


Schoko-Sahne Füllung


2 Becher Sahne
130g Schokolade
3 EL Schokostreusel

Ganache 
100 ml Sahne
200g Vollmilch-Schokolade

Schokoglasur
Zartbitter-Kuvertüre

Biskuit-Torte:

Eier, Zucker und Vanillinzucker in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben und 5 Min. lang mit dem Schneebesen bei höchster Stufe schlagen. Es muss eine cremige , zartgelbe Masse entstehen.

Mehl und Speisestärke abwiegen und vermischen und löffelweise vorsichtig unter die Eiercreme rühren. Ich benutze dazu auch die Maschine, betätige die Taste jedoch immer nur kurz. Es ist wichtig, dass die Eiercreme nicht zuviel Luft verliert.

Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen und den Rand mit Margarine einpinseln. 

Biskuitmasse vorsichtig einfüllen und glatt streichen.

Bei 180 Grad 40 Min. backen. Bei kleiner Form nach 30 Minuten eine Probe machen. 

Den Rand mit einem Messer lösen und die Form öffnen. Den Ring abnehmen.

Ein Kuchengitter auf den Biskuit legen, festhalten und umdrehen.

Das Backpapier abziehen.

Auskühlen lassen und anschließend Biskuittorte mit einem scharfen Messer in 3 Teile teilen (Tipp hier).

Schoko-Sahne Füllung Zubereitung 


Schokolade im Wasserbad schmelzen. 

Sahne aufschlagen. Anschließend geschmolzene Schokolade und Schokostreusel unterrühren. 

Nun abwechselnd Biskuitboden mit Schoko-Sahne-Füllung schichten – mit einem Biskuitboden abschließen. Am besten macht ihr das in der Springform, damit alles schön grade bleibt.  

Biskuittorte in den Kühlschrank stellen.

Ganache

Vollmilchschokolade fein hacken und in einen kl. Topf geben.

Sahne kurz aufkochen und über die Schokolade gießen.

Solange rühren, bis die Schokolade sich vollständig aufgelöst hat. 

Nun die Ganache ein paar Stunden (ca. 5) stehen lassen. Alternativ könnt ihr sie kurz in den Kühlschrank stellen, sie darf aber nicht komplett aushärten. 

Nun die Biskuittorte runderherum mit der Ganache bestreichen und wieder für 60 Min. oder über Nacht (so habe ich es gemacht) in den Kühlschrank stellen. 

Am nächsten Tag müsst ihr dann nur noch die Schokoglasur schmelzen und über den Kuchen gießen. Torte für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank geben, danach ist die Schokoglasur hart und ihr könnt die Schokotorte nach Wunsch dekorieren. 

Dazu gab’s für die Kinder noch giftgrünen Wackelpudding mit grünen Weingummiwürmern, Obst, wie Erdbeeren und Weintrauben und Dino-Schokoeiern.

Zum Trinken hatte ich Apelschorle und stilles Wasser, welches ich grün eingefärbt habe. 

Und für’s Abendbuffet den Klassiker – Pommes und Chicken Nuggets, diese allerdings in Dino-Form (EDEKA).

Keep smiling

Mareike

Weitere Party-Ideen findet ihr hier.

Teilen:

5 Kommentare

  1. April 5, 2016 / 16:19

    Sehr cool. Meins ist Schoko ja nicht so, aber einen Kuchen mit Schleichfigur wird es bei uns auch geben. Eigentlich dachten wir beim Dinofan ja eigentlich auch an ein Dinomotto, aber mittlerweile sind Pferde bei ihr hoch im Kurs.

    Liebe Grüße
    Nicole

  2. April 6, 2016 / 20:05

    Genial und ich freue mich gerade besonders, denn auch wir hatten erst letztes Wochenende eine Dinoparty, allerdings im Mädchenstil. Und Dinonuggets gab es bei uns natürlich abends auch.

  3. April 6, 2016 / 20:06

    Genial und ich freue mich gerade besonders, denn auch wir hatten erst letztes Wochenende eine Dinoparty, allerdings im Mädchenstil. Und Dinonuggets gab es bei uns natürlich abends auch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.