LOVELY Kids ♥ Kinderzimmer schön dekoriert.


Interview maru*maru

Heute möchte ich euch eine sympathische und sehr kreative Frau vorstellen. Helena ist die Gründerin des Kinder-Onlineshops maru*maru. In ihrem Shop bekommt ihr hübsche und mit Liebe aufeinander abgestimmte Deko- und Einrichtungsartikel für´s Kinder und -Babyzimmer. 

Und Helena hat für euch noch etwas schönes mitgebracht, bis Ende Dezember erhaltet ihr mit dem Rabatt-Code: maru@lulu 5% Rabatt auf´s gesamt Sortiment! 

Und nun lasst euch inspirieren und freut euch auf ein schönes Interview.

Kinderzimmer Dekoration

KInderzimmer Deko für Mädchen

Bildquelle: maru*maru

Magst du dich kurz vorstellen? Welcher Typ Mensch steckt hinter dem Label maru*maru?

Ich bin Helena, 37 Jahre alt und der kreative Kopf des Labels maru*maru  Mit meiner Familie wohne ich im hessischen Main-Kinzig-Kreis in der Nähe von Frankfurt am Main. Ursprünglich komme ich aus der Tschechischen Republik, lebe aber inzwischen seit 18 Jahren in Deutschland. Seit der Geburt meiner Tochter beschäftige ich mich mit Stoffen und meinen Kinderzimmergestaltungen wie z.B. Kinderzimmervorhänge, Bettwäsche, Kuscheldecken, Kissen, Wimpelkette, Lampenschirme und vieles mehr.

Wie kam es zur Gründung von maru*maru?

Wie es vermutlich oft so ist, spielte der Eigenbedarf die primäre Rolle. Schon während meiner Schwangerschaft hatte ich mich auf die Gestaltung des Kinderzimmers gefreut und einige Ideen und Konzepte gesammelt. Mir war wichtig, dass alles harmonisch zusammen passt, verspielt aber doch schlicht/klassisch ist, dass die Produkte hochwertig sowie unbedenklich sind. Leider fand ich weder im Fachhandel noch im Internet das Passende. Natürlich findet man schöne Produkte, aber letztendlich weiß man nie ob auch alles zusammen passt bis es vor einem liegt. Das ist zeitraubend und aufwändig – vor allem wenn dann etwas doch nicht zusammen passt. Ich entschied mich also eine Nähmaschine zu kaufen und meine Ideen selbst umzusetzen. Eher aus Spaß und Neugierde habe ich dann bei Dawanda einen Shop eröffnet und dort meine ersten Produkte eingestellt. Nach sehr kurzer Zeit konnte ich bereits Verkaufserfolge erzielen und ich habe viel positive Resonanz erhalten. Danach ging es rasant weiter. Inzwischen hat sich aus dem Hobby ein kleines Gewerbe mit einem eigenen Atelier und einem eigenständigen Onlineshop entwickelt, das mir sehr viel Erfüllung und Spaß bereitet.

Decke mit Sterne

personalisierte Babydecken

weiche Babydecken

Bildquelle: maru*maru

Was macht deine Kollektion aus?

Meine Produkte sind zu 100% ich. Die Designs sind zeitlos und trotzdem außergewöhnlich und besonders. Und sie zeichnet das aus, was mir immer wichtig war und ist: Hohe Qualität der Stoffe, nach Öko Tex 100 zertifizierte Stoffe die fürs Kinderzimmer geeignet sind, verspielte und doch schlichtgehaltene Designs. Die Kunden haben auch die Möglichkeit, ihre Produkte individuell zu gestalten. Die Kinder, aber auch die Eltern, sollen sich lange an den Produkten erfreuen.

Bisher hast du deine Kollektion auf Dawanda verkauft, doch nun hast du deinen ganz eigenen Online-Shop eröffnet. Auf was können sich deine Kunden besonders freuen?

Das Ganze ist natürlich sehr spannend für mich, denn so ein eigener Shop spiegelt auch immer die eigenen Vorstellungen wieder. Wir sind gespannt, wie das den Kunden gefällt. Natürlich haben wir uns für die Zukunft tolle Aktionen überlegt, ihr könnt euch also überraschen lassen! ☺ Außerdem bietet so ein Shop natürlich viel mehr Transparenz. Ein Onlineshop ist klar strukturiert, was eine leichte Orientierung bedeutet. Zusätzlich findet man auch ergänzende Produkte zu meinen Produkten, wie z.B. Wandgestaltung, um dem Zimmer den letzten Schliff zu geben. Das Besondere in meinem Shop ist der Vorhang-Konfigurator: Meine Kunden können sich Vorhänge so konfigurieren wie sie es wünschen.

Ein kleiner Ausblick in die Zukunft. Wo siehst du maru*maru in 5 Jahren?

Ich hoffe und wünsche mir sehr, dass ich in 5 Jahren die Kollektionen um einige neue Produkte erweitert habe, dass maru*maru viele neue Kunden begeistert und weiterhin für qualitativ hochwertige und nachhaltige Produkte steht. Ideen habe ich schon sehr viele und ich freue mich schon wahnsinnig, diese umzusetzen und meinen Kunden anbieten zu können. Und vielleicht gibt es ja dann auch ein Ladengeschäft von maru*maru. Wer weiß das schon. ☺

Kinderzimmereinrichtung


Helena freut sich auf euren Besuch auf maru*maru – und vergesst bei Shoppen nicht den Rabatt-Code zu nutzen.

Ihr findet maru*maru auch auf Facebook, dort informiert Helena regelmäßig über neue Kollektionen.

Keep smiling
Mareike 

Teilen:

4 Kommentare

  1. Oktober 23, 2015 / 19:56

    Hallo Mareike! Vielen Dank für den schönen Beitrag und das Interview! Liebe Grüße, Helena

  2. Oktober 24, 2015 / 17:50

    Sehr süßer Shop und schönes Interview! Ich brauche in nächster Zeit dringend ein wenig Deko, dann habe ich ja schon mal eine Anlaufstelle 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.