#Hoteltest | Girls Night Out im Desing Hotel Indigo Düsseldorf!

Indigo Hotel Test.

Wer hätte eigentlich gedacht, dass ein Mädels-Wochenende mit Hotel, Beauty-Programm und Party so stressig sein könnte? All diese Entscheidungen, die im Vorhinein zu treffen sind. Und das, wo man doch gerade erst das schicke Design-Hotel mit dem Weekender unterm Arm betreten hat. Uff 😉

„Wann soll der Welcome Champagner & die Tapas auf’s Zimmer gebracht werden?“

„Die Tapas veggie oder normal?“

„Wann darf der Mitternachtssnacks im Zimmer serviert werden?“

„…und das Frühstück, wohl eher im Bett oder doch im Restaurant?“

„Wann soll das Beauty & Styling Team kommen?“ Und natürlich die Entscheidung darüber „Welcher Look soll geschminkt werden? Haare hoch, glatt oder lockig?“ (Okay, hier haben wir tatsächlich noch etwas Bedenkzeit..)

Welcome to: Girls Night Out – Indigo Hotel Düsseldorf.

Nur gut, dass das stylische Zimmer im Indigo Hotel Düsseldorf mit Boxspring-Bett, Kuschelkissen, iPod Soundbox und Balkon über den Dächern von Düsseldorf, bereits auf uns wartet – da werden wir sicherlich erstmal entspannen können 😉 .

Was klingt wie ein Traum für Frauen, ist knallharte Wirklichkeit! Denn das Indigo Design Hotel in Düsseldorf bietet ein Arrangement nur für Mädels. Das „Girls Night Out“ Arrangement, was uns in den Himmel der Glückseligkeit katapultieren soll. Ach was, ins Mekka von Beauty und Fun! Und Jana, von MissBonneBonne, und ich dürfen dieses Wochenende darin eintauchen!

Indigo Hotel Düsseldorf

Indigo Hotel: Die Zimmer im Indigo Hotel.

Beim Eintreffen merken wir bereits – alles ist super organisiert. Keine Frage bleibt offen! Wir betreten voller Vorfreude auf einen freien, kinderlosen Abend mit Food, Make-Up, Party und lustigen Gesprächen unser Zimmer im Indigo Design Hotel.

Zimmer 602 funkelt in der tiefen Herbstsonne und gibt den Blick auf ein stylisches Ambiente frei. Das Boxspringbett in der Mitte des Raums ist umgeben von stilvollen Möbelstücken. Magazine und Snacks liegen bereit und eigentlich würde auch eine Fashion Goodie auf uns warten (das wurde nur aus Versehen aufs falsche Zimmer gebracht – so bekommen wir unseres etwas später.)

Das Bad ist hübsch mit einem großen Spiegel und auch Aveda Produkte sind da. Was will Frau mehr? Bevor wir uns aber in die Kissen werfen und unsere Sachen für den Abend mädchen-like überall im Zimmer verstreuen, halten wir die Schönheit in Bildern fest.

Und da Jana und ich von jedem unserer Ausflüge immer ein gemeinsames Bild haben möchten, werden kurzerhand auch gern die Mitarbeiter jenes Hotels eingespannt. Das kann auch mal der Techniker sein 🙂 . „What a lucky man!“

Die Bilder sind im Kasten. Wir gehen mit Champagner & Snacks auf den kleinen Balkon und genießen die warme Abendsonne. Unser Abend könnte nicht perfekter starten!

Zimmer Indigo Hotel Düsseldorf Boxspringbett im Indigo Hotel Düsseldorf Girls Night Out Hotel Düsseldorf Zimmer Indigo Hotel DüsseldorfBad Indigo Hotel Düsseldorf         Badezimmer Indigo Hotel DüsseldorfWelcome Drinks Indigo Hotel Düsseldorf"Girls Night Out" Arrangement Indigo Hotel Düsseldorf Test Indigo Hotel Düsseldorf Balkon Indigo Hotel Düsseldorf Balkon Indigo Hotel

Indigo Hotel: Beauty + Make Up Arrangement.

Leicht beschwipst – weil Champagner auf fast leerem Magen – begrüßen wir die beiden netten Styling-Mädels von der Beauty and Fame Acadamy. Kurzerhand beschlagnahmen sie den schon femininen Schreibtisch  und pimpen ihn mit unzähligen Beauty-Produkten noch weiblicher auf. Make-Ups, Farbpaletten und Lippenstifte zieren ihn nun. Wir besprechen kurz unsere gewünschten Looks für die Partynacht und dann geht’s auch los. Die Spannung steigt!

Ein bisschen Grün auf meine Haut, um Rötungen zu kaschieren (nicht sehr fototauglich) und dann werden die Smokey Eyes geschickt geschminkt. Als i-Tüpfelchen setzt mir Patricia noch ein paar fake Lashes auf die Augenlider. Als ich diese bestaune, frage ich mich schon, ob das nicht too much ist – bin ich doch sonst eher sparsam mit MakeUp. Doch ich vertraue ihr und will auch mal etwas anderes ausprobieren. Außerdem soll das Make-Up partytauglich sein.

Besonders gespannt bin ich aber auf die Foundation! Obwohl die Mädels auch MAC Cosmetic dabei haben, empfehlen sie uns ganz klar die Produkte von Inglot. Eine Marke von der ich zuvor noch nie gehört habe. Ich bin begeistert und Patricia findet sogar schnell meinen passenden Ton. Fun Fact: mir wird fast immer die falsche Farbe verkauft. Meine Haut ist gelbstichig und viele Deutsche neigen eher zu einem neutralen bis rosa Hautton.

Beauty Indigo Hotel DüsseldorfStyling Indigo Hotel DüsseldorfGirls Night Out Indigo Hotel

Indigo Hotel: Das Hair-Styling.

Bei meinen Haaren entscheiden wir uns für einen Sleek-Look nach hinten. „That makes my eyes pop!“ 😉  Wissta bescheid.

Jana hingegen bekommt in ihre lange blonde Mähne große Locken.

// *Danke Mädels, ihr habt wundervolle Arbeit geleistet!

Mittlerweile ist es schon sehr spät und unsere Bäuche verlangen deutlich nach Dinner. Gesnackt wurde vorher aber schon. Jana und ich haben mittlerweile ein gemeinsames Ritual: auf jeder unserer Reisen haben wir Nicknacks dabei. Unsere Erfahrung zeigt deutlich, es ist nie sicher wo & wann Blogger ihr Essen bekommen.

Indigo Hotel: Drinks & Food.

Als wir die Hotelbar betreten erstrahlt sie in einem gemütlichen, gedimmten Licht. Wir werden mit einem vegetarischen 3 Gänge-Menü verwöhnt. Frischer Salat, Linguine mit Pfifferlingen für mich, Risotto für Jana und einem Parfait zum Nachtisch. Unsere Drinks: Prosecco mit Rosen Limo und Aperol. Alles war köstlich!

Hotelbar Indigo Hotel DüsseldorfHotelbar Indigo Hotel   

Girls Night Out – auf in den Club.

Trotz voller Bäuche, ziehen wir unsere Partykleidung an. Denn wie lang ist es her, dass ich zuletzt in einem Club war. Parties stehen ja mal häufiger an, aber Clubing?

Schon etwas skeptisch frage ich beim Essen, ob die Nachtresidenz – Partner des Arrangements, wo wir auf der Gästeliste stehen – nicht eher für’s junge Publikum ist?

Als wir bei der Resi ankommen, passiert erstmal das, was man ja eigentlich immer unbedingt vermeiden möchte – wir stehen um 23:30 Uhr noch vor verschlossener Tür 🙂 .  Egal, mutig betreten wir nur wenige Minuten später als die ersten Gäste den Club. Wir genießen unsere Drinks und begucken die Besucher. Es ist RnB Night und die typischen RnB Hörer sind im Club vertreten.

Insgesamt war mir das Publikum in der Nachtresidenz zu jung und ich würde eher ein alternatives Programm empfehlen. Düsseldorf hat viele fantastische Bars und kleinere Clubs zu bieten. Oder vielleicht einfach ein Besuch in Düsseldorfs Altstadt?

Unser Mitternachtssnack in den Morgenstunden.

Aber wir hatten Spaß! Bis nach 3 Uhr haben wir getanzt und gelacht. Mit bester Laune erreichen wir unser Hotel und werden von einem ebenso gut gelaunten Mitarbeiter begrüßt, der uns sogar noch um 3:30 Uhr unsere Mitternachtssnacks zubereiten und auf’s Zimmer bringt. Was ein Service !

Highlight: dieser Kuchen war einfach nur göttlich und genau das richtige nach einer langen Partynacht!

Mitternachtssnack Girls Night Indigo

Indigo Hotel: Nachbarschaftsfrühstück.

Noch etwas verschlafen treffen wir kurz vor Ende beim Frühstück ein. Ein Buffet steht bereit, das s.g. Nachbarschaftsfrühstück mit vielen regionalen Zutaten. Wir genießen das Frühstück sehr und den ersten Kaffee des Tages.

Mein Resümee: diese Auszeit war einfach schön und mehr als willkommen. Alles war perfekt organisiert. Das Personal im Indigo Hotel ist super nett und hilfsbereit. Wir kommen jederzeit sehr gerne wieder!

Hoteltest - Frühstück Indigo Hotel Hoteltest - regionales Frühstück Indigo Hotel    

Das Girls Night Out Arrangement im Überblick:

  • 1 Übernachtung
  • 1 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
  • 1 x Champagner & Fingerfood
  • 1 x professionelles Hairstyling
  • 1 x Gästelisten Plätze für die Nachtresidenz
  • 1 x Mitternachtssnack
  • (Make Up optional buchbar)

you may also like: Jana und ich testen das 5* Kameha Grand Hotel in Bonn. Bonn – ein Café mit Rheinblick (neben Kameha). Verpeiltes Blogger Mädels-Date in Köln. Sizilianisches Eis mit Sti(e)l in Köln.

Teilen:

2 Kommentare

  1. Oktober 6, 2017 / 17:59

    Das sieht wirklich nach der perfekten Girls-Night aus! Nächste Woche geht es zufällig für mich auch ins Indigo und nach den tollen Bildern freue ich mich noch mehr drauf 🙂

    Liebe Grüße
    Victoria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.